Kapitalismus und Lohn-Preis-Spirale

Lesedauer: < 1 Minute

Teufelskreislauf?

Von der sogenannten Lohn-Preis-Spirale habe ich das erste Mal bewusst im Jahr 2023 gelesen bei einem Artikel der Tagesschau.

More...

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/inflation-lohnerhoehungen-lohn-preis-spirale-101.html . Auch mit dem Kapitalismus (Intern) beschäftige ich mich in letzter Zeit immer öfters.

Warum schreibe ich diesen Beitrag? Ich habe kürzlich gelesen, wie sich jemand wegen dem Streit der EVG ( Eisenbahnergewerkschaft) im Bezug zum Deutschlandticket (Intern) aufregt mit der Begründung: 

Warum verdienen & wollen die Angestellten der Bahn den mehr Geld, wenn diese doch nicht mehr Leisten?

Da frage ich mich gleichzeitig. Hat sich die Person schon mal mit dem Kapitalismus und Inflation beschäftigt?
Sowie mit Automatisierung, künstliche Intelligenz (Intern), etc. ?
Ich würde wetten, das diese Person auch gegen das Bedingungsloses Grundeinkommen (Intern) ist.
Nach der Logik dieser Person würde der Mensch wahrscheinlich nur die Würde zum Leben bekommen, wenn dieser auch mehr Zeit investiert ins Wirtschaftssystem?

Auch wertvoll

MitWirken? Jetzt teilen
Lesedauer: < 1 Minute

Published by

rainer

Jahrgang 1985 Aufgewachsen in Spaichingen (Baden-Württemberg), danach in Radolfzell am Bodensee gelebt, dann Rielasingen-Worblingen und aktuell in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen). Selbständiger & ganzheitlicher Freischaffender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert