Firefox oder Chrome – welcher Browser bevorzuge ich?

Lesedauer: < 1 Minuten

Kurzfassung:

Herausforderung: Es gibt viele unterschiedliche Browser auf dem Markt. Jeder wirbt mit eigenen Fähigkeiten. Welcher ist der passende für dich? Bzw. welchen empfehle ich?

Mögliche Lösung: Ich (Rainer) achte sehr auf eine Balance zwischen Geschwindigkeit, Technologie und aber auch Datenschutz.

More...

Welcher Browser ist wann empfehlenswert? Diese Frage beschäftigt dich bereits seit längerem?

Aktuell handhabe ich das so, dass ich fürs Surfen durch das Netz den Firefox von Mozilla nutze und wenn ich Produkte/Services von Google nutze, dann kommt der hauseigene Browser Chrome zum Einsatz. Um bestmöglichste Kombatibilität zu gewährleisten.
Firefox bewirbt sich selber vor allem mit dem Schutz der Privatsphäre - solche Daten sind heutzutage eines unser wertvollsten Elemente.

Kurzer Hinweis-Anfang
Kurzer Hinweis-Ende

Chrome: für Google Drive, Google Adwords, etc. (im eingeloggten Zustand)

Opera: Facebook

Firefox: alle anderen Seiten, Ausnahme: Google Suche - im nicht eingeloggten Zustand.

Schwarmintelligenz

Du/Sie haben ebenfalls (praktische) Erfahrungen gemacht?
Gerne unten in den Kommentaren mit uns teilen!

Auch wertvoll

Lesedauer: < 1 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert