Mastodon: Wegen Demut – Link Verifizierung

Lesedauer: < 1 Minute

Meine Meinung

Kürzlich habe ich bei Mastodon die Umfrage erstellt: "Ob ich Accounts entfolgen soll, welche - wenn ein Link gesetzt ist, nicht verifiziert ist".
Darauf habe ich die Frage: "Warum" erhalten.
Ich habe erst überlegt, ob ich diesem "Warum" meine Aufmerksamkeit schenken soll, weil mir diese eher fragwürdig/nicht ernst gemeint erscheint.

More...

Mehr Mastodon?

Aber da ich möglichst vielen "warum" eine Bühne schenken möchte....

Für mich steht die Link Verifizierung für:

  • Demut
  • Dankbarkeit
  • Vertrauen
Unterstütze den Blog mit deinem wirken!

ohne & mit Geld

Die Arbeit von rainerroessler.de wird vollständig durch Werbung & Spenden und Aufträge unserer Leserschaft finanziert. Sei Teil der wertschätzenden Community und unterstütze unsere Arbeit per Energieausgleich

Seltsam

Ich empfinde es übrigens als höchst fragwürdig dieses Handeln. Als Inst*gram & Co. aufkamen, haben diese Kanäle gefühlt jeder sofort verlinkt. Warum Mastodon nicht?
Daher hab ich deswegen letztens ein Satire-Artikel angelegt. "Neues Phänomen: Mastodon (Fediverse) wird ausgenutzt"

Externe Beiträge

Schwarmintelligenz

Du/Sie haben ebenfalls (praktische) Erfahrungen gemacht?
Gerne unten in den Kommentaren mit uns teilen!

Auch wertvoll

MitWirken? Jetzt teilen
Lesedauer: < 1 Minute

Published by

rainer

Jahrgang 1985 Aufgewachsen in Spaichingen (Baden-Württemberg), danach in Radolfzell am Bodensee gelebt, dann Rielasingen-Worblingen und aktuell in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen). Selbständiger & ganzheitlicher Freischaffender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert