Mastodon: kostenfreie Verifizierung – eine Anleitung

Lesedauer: < 1 Minute

Für die Verwendung mit einem Desktop

Es wird oftmals danach gefragt. Da ich keine Deutsche & Kurze Anleitung finden konnte. Hier mein Beitrag dazu.

More...

Mehr Mastodon?

  1. 1
    Auf den Link "Profil bearbeiten" unter dem Account-Namen klicken
  2. 2
    Runter scrollen zu den Punkten "Tabellenfelder" und "Verifizierung"
  3. 3
    Den Button "Kopieren" anklicken. Der HTML-Code befindet sich jetzt in der Zwischenablage
  4. 4
    Den HTML-Code in die verlinkte Website einfügen. Per "Kopieren & einfügen" und speichern
  5. 5
    Button "Änderungen abspeichern" klicken.
  6. 6
    auf "< Zurück zu Mastodon" klicken
  7. 7
    auf den eigenen Benutzernamen "@..." oder Profibild klicken
  8. 8
    die Tabelle mit dem Link ist jetzt grün hervorgehoben mit einem Haken

Werbung nervt?

#Ganzheitlich

Extern

Link/s öffnen sich automatisch in einem neuen Fenster/Tab.

Webseiten

Ausführliche Beitrag

für WordPress

Auch wertvoll

MitWirken? Jetzt teilen
Lesedauer: < 1 Minute

Published by

rainer

Jahrgang 1985 Aufgewachsen in Spaichingen (Baden-Württemberg), danach in Radolfzell am Bodensee gelebt, dann Rielasingen-Worblingen und aktuell in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen). Selbständiger & ganzheitlicher Freischaffender

One thought on “Mastodon: kostenfreie Verifizierung – eine Anleitung”

  1. es kann notwendig sein, im Mastodon-Profil, erneut auf „Speichern“ zu gehen, da bei meiner Instanz nur dann erneut die Adresse verifiziert wird.
    Sonst wartet man ewig, obwohl Eintrag auf Webseite korrekt und nix tut sich…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert