Abschlussorientiertes Lernen vs. Lebenslanges Lernen

Lesedauer: < 1 Minuten

Im 21 Jahrhundert

Warum dieser Blog-Beitrag? Ich frage mich, ob es so etwas wie einen " Akademischen Abschluss / Titel " noch braucht bzw. ob die Relevanz noch so ist. Freies Wissen gibt es immer mehr auch im Internet frei verfügbar, sogar oftmals aktueller.

More...

Ich höre direkt Stimmen wie .... ja aber ... diese Infos sind doch nicht glaubwürdig. Wer sagt uns denn, dass die Infos welche in Lernorten wie Schulen, Uni, etc. glaubwürdig sind? Die Infos dort von den LehrerInnen, habe die LehrerInnen höchstwahrscheinlich auch nicht "nur" rein von Büchern etc. ?

Kurzer Hinweis-Anfang
Kurzer Hinweis-Ende

Intrinsisch vs. Extrinsisch

Für mich ist das eine Frage von intrinsischer Motivation oder extrinsischer Motivation. Warum?

Ich lebe das Konzept des " Lebenslanges Lernen " , weil ich es Liebe, Infos auszusaugen, welche mich im Moment interessieren.

Ich habe den Eindruck, dass viele Studenten, Schüler, etc. "einzig" lernen / auswendig lernen , um später einen Titel zu erhalten, um die Eltern glücklich zu machen und/oder vermeintlich mehr Geld und Anerkennung zu erhalten - extrinrische Motivation.

Glaubwürdige Infos

Zum Thema glaubwürdige Infos empfehle ich folgende Seiten https://bewussts3in.net und https://innere-kompass.de

Auch wertvoll

Lesedauer: < 1 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert