Ein Nachteil von Klarheit – Rainer´s Meinung

Lesedauer: 2 Minuten

First-Mover

Nach aktueller Meinung von rainerroessler.de gibt es aktuell mindestens 1 Nachteil wenn Klarheit (Intern) [0] gelebt wird. Und zwar ist das der Nachteil des 

More...

rainerroessler.de

Automatische Werbung Anfang

Automatische Werbung Ende

"First-Mover´s" .
Ich habe bereits in einem Beitrag den Unterschied von First-Mover versus Smart-Mover [1] behandelt.

Warum?

Wenn die Kompetenz von Klarheit gelebt wird, ist es eher möglich, Chancen und Risiken zu erkennen. Und weil, wenn man selber an ethischen Fortschritt glaubt und lebt, man diese Chance nutzt. Und man somit zu sogenannten First-Movern wird.

Nachteil?

Ich erlebe in der aktuellen Zeit der gefühlte Nachteil, dass ich diesen Weg aus intrinsischer Motivation (Intern) gehe. Weil ich Lust darauf habe. Weil ich an die Liebe an Ethik (Intern) glaube .... NOCH.

Zumeist ist es derzeit so, dass gewisse Wege als First-Mover mit meiner Klarheit gehe und ca. ein halbes Jahr, Jahr später auch die derzeit "Mächtigen" darauf aufmerksam werden und verstehen, dass es auch für diese wohl nachhaltig besser ist diesen neuen Weg zu gehen.
Und damit diese aktuellen Mächtigen die "breite Masse" / Mehrheit zum Handeln in diese Veränderung bekommt, werden die Werkzeuge der extrinsischen Motivation bedient. Zum Beispiel: Geld, Prämien, "Nudging" [2], etc.

"Unsichtbare" Schmerz

Menschen welche sehr nah dran sind an "Klarheit", werden höchstwahrscheinlich als ein der ersten den "unsichtbaren" Schmerz der Welt mitbekommen. Weil - in meiner Wahrnehmung - eher weniger darüber gesprochen wird - wenn dann eher über die Symptome - , sondern eher im Internet recherchiert/"gegoogelt" wird.
Somit bekommen Webseiten Betreibende - wie ich - vermutlich als einer der ersten "mit", wenn etwas in der Welt aus dem Ruder läuft.
Vermutlich sogar noch oftmals vor Ärzten.

Fazit

Aktuell tendiere ich immer mehr dazu, nicht mehr direkt die meiner Meinung nach nachhaltigeren Wege zu gehen. Sondern lieber erstmal einmal abzuwarten, sodass ich auch in den Vorteil von "Extra-Würstchen" komme. Vermutlich passt an dieser Stelle der Begriff Nudging ( siehe Link unten) . Denn ich will doch nicht immer leer ausgehen, nur weil ich wie ein Leuchtturm / Vorbild voran gehe?!
Überlege dir das sehr gut, evtl. macht das ganze doch (wieder) Sinn in ethischeren Zeiten wie z.B.: im goldenen Zeitalter ?

Intern

Extern

Link/s öffnen sich automatisch in einem neuen Fenster/Tab.

Webseite

"Soziale" Medien

Auch wertvoll

MitWirken? Jetzt teilen
Lesedauer: 2 Minuten

Published by

rainer

Jahrgang 1985 Aufgewachsen in Spaichingen (Baden-Württemberg), danach in Radolfzell am Bodensee gelebt, dann Rielasingen-Worblingen und aktuell in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen). Selbständiger & ganzheitlicher Freischaffender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert