Kategorien
macher

Tiny House Österreich Gemeinschaft

Lesedauer: 2 Minuten

Kurzfassung:

Herausforderung: Einfaches & kostengünstiges Leben in einer Gemeinschaft in Österreich

Mögliche Lösung: Zusammenfinden von Gleichgesinnten um gemeinsam an der Vision zu werkeln

More...

Einfach teilen.

*06.05.2020: Nachricht von Julia F.:


Am Samstag, dem 11. Juli ist Tag der offenen Tür beim Tiny Haus in Hohenems, da wären wir beisammen, vielleicht auch noch mit weiteren Tiny Haus Gemeinschaftsinteressierten. Davor kommen noch Menschen, die einfach allgemein am Tiny Haus interessiert sind. Fühlt euch herzlich willkommen und falls es nicht klappt, könnten wir uns vielleicht auch ein digitales Treffen ausmachen?

Zitat von Sabine B. Stand 30.03.2020:

Es gibt in Ö noch keine Petition, auch keine Vereine und schon gar keine politische Partei die uns gegenüber aufgeschlossen ist.
Es ist auch schwierig sich zusammenzuschließen wenn viele mehr oder weniger illegal wo stehen. Es gibt die großen Gegensätze, auf der einen Seite jene die Tinys oder Micros mit Bauantrag machen, und uns - die nicht gerne im Rampenlicht stehen aber dafür kämpfen als fahrbares Tiny besondere Regelungen zu bekommen damit man nicht alle paar Jahre in welcher Gemeinde auch immer teure und sinnbefreite Bauanträge stellen muss.
Also hier schon mal die große Unterscheidung zwischen Tiny house und Tiny house on wheels (wie wir). Und deswegen kämpft hier auch jeder für sich. www.facebook.com/laercherl.haus

Fortsetzung...

Auch wertvoll

November 26, 2020

November 13, 2020

...Fortsetzung:

Zitat von Sabine B. Stand 30.03.2020

Und zum Thema Gemeinden, wir haben z.B. rund 50 Gemeinden in NÖ kontaktiert, diverse Politiker, unzählige Betriebe oder Bauern, etliche Privatpersonen ... es gibt kein Interesse und kein Entgegenkommen

​Erst angewendetes Wissen wird zur Macht.

​Wissen ohne es zu tun, ist Schlaf.

Sepp Bögle

Teile deine Fragen und/oder eine Meinung dazu gerne unten in den Kommentaren, sodass die Community - sprich alle davon profitieren können.

DANKE!

Lesedauer: 2 Minuten

2 Antworten auf „Tiny House Österreich Gemeinschaft“

Lieber Rainer,
Ich habe deinen Beitrag auf FB gelesen und in den Kommentaren dann den Link zu der Seite gefunden, noch wurde ich in der Gruppe nicht akzeptiert.
Ich will auch gerne in einem tiny house leben und bin derzeit mal am Recherchieren, welche Gemeinschaften es schon gibt in Ö oder ob überhaupt? Und ob es Erfahrungswerte gibt? Eine Community?
Ich freue mich über Austausch!
Alles Liebe,
Mary
* Mama
* Lehrerin an einer integrativen Montessori Schule
* Yoga Lehrerin
* Musikerin
* Kinesiologin
* Naturverbundene

Liebe Maria,
danke für deinen detailierten Kommentar. Schön wenn man leicht Dinge zuordnen kann. Wurdest du inzwischen in der Gruppe akzeptiert? Habe eben versucht es zu prüfen, ist mir glaub nicht gelungen.
In dem Fall….willkommen an Board! 🙂
Partnerin Franzi hat ebenfalls einen Blog-Artikel angelegt zu finden hier https://franzis-world.com/blog/tiny-house-community-bodensee-meine-vision/ und https://franzis-world.com/blog/tiny-house-community-bodensee-teil-2/ . Vielleicht findest du dort weitere nützliche Informationen.
Ich bin eher nicht so der Viel-Schreiber….dagegen meine Partnerin schon. Natürlich darfst du sehr gerne hier auch weitere Fragen stellen, Franzi ist hier auch beteiligt.
Ich & wir freuen uns ebenfalls über Austausch!
Wow – du scheinst so vielseitig wie wir zu sein! 🙂
Alles Liebe,
Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.