Ende: fiftyfifty die Obdachlosenzeitung ohne mich

Lesedauer: < 1 Minute

Symptome vs. Ursachen

Von dem Projekt " fiftyfifty " habe ich das erste Mal erfahren als ich von Baden-Württemberg nach Nordrhein-Westfalen gezogen bin. Auch das dazugehörige Projekt " housing first" kam in mein Bewusstsein (Intern) .

More...

Unterstütze den Blog mit deinem wirken!

ohne & mit Geld

Die Arbeit von rainerroessler.de wird vollständig durch Werbung & Spenden und Aufträge unserer Leserschaft finanziert. Sei Teil der wertschätzenden Community und unterstütze unsere Arbeit per Energieausgleich

In Nordrhein-Westfalen kam bei mir persönlich das erste Mal bewusst das Thema von Obdachlosigkeit auf. Daher hab ich gedacht, komm befasse dich mit diesem Angst Thema. Schaue nicht weg, sondern möglichst bewusst hin.

So buchte ich dann auch meinen ersten " Rundgang mit Obdachlosen " in Düsseldorf . Organisiert durch mehrere Projekte. Sowie buchte ich die digitale Ausgabe vom Straßenmagazin fiftyfifty .

Das Erlebnis des Rundgangs mit 2 Obdachlosen war für mich sehr wertvoll. (Leider) stellte ich für mich fest, dass scheinbar oftmals die Ursachen für die Obdachlosigkeit ganz andere sind, welche ich vermutet hatte. Ich hatte eher an " Pech " für Obdachlose (Intern) vermutet . Aber die Gründe welche ich im Magazin gelesen haben, sowie die Art und Weiße wie die Obdachlosen über mehrere Themen sprachen, haben mich überrascht.

Scherz?

In den öffentlichen Verkehrsmittel wird für das fiftyfifty Magazin mit folgenden Worten geworben : "Menschlichkeit ist käu*lich" ... ich habe es absichtlich zensiert, weil ich dieses Denken höchst fragwürdig empfinde.

Fazit

Meiner Meinung nach dürfte sich das Mindset (Intern) von Menschen in Obdachlosigkeit ändern, die der Mehrheit der Gesellschaft UND Politik.

Ich bin nicht mehr bereit meine Energie für Symptom-Bekämpfung zu schenken und werde mich weniger auf diese Art und Weiße für das Ende von Obdachlosigkeit einsetzen. Sondern auf meine Art und Weiße - Ursachen / Wurzelbehandlung.

Auch wertvoll

MitWirken? Jetzt teilen
Lesedauer: < 1 Minute

Published by

rainer

Jahrgang 1985 Aufgewachsen in Spaichingen (Baden-Württemberg), danach in Radolfzell am Bodensee gelebt, dann Rielasingen-Worblingen und aktuell in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen). Selbständiger & ganzheitlicher Freischaffender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert